Online Poker Drops versus Online Casinos

04/07/2015
By Pamela PattersonGoogle
Die egoistische und beispiellose Idee der italienischen Regierung, dafür zu sorgen, dass italienische Spieler nur Poker gegen andere italienische Spieler spielen können, hat bereits begonnen, nach hinten loszugehen. Viele sagen, dass die Handlung nur dazu dient, korrupte Regierungsbeamte reicher zu machen, da sie große Holding-Interessen in einigen der Online-Casinos direkt und indirekt besitzen. Der Plan ging unter dem Deckmantel voran, dass alle Steuern in Italien bleiben werden, um der schlechten wirtschaftlichen Lage des Landes zu helfen.

"Als Ergebnis dessen, was viele eine lächerliche Idee nennen, um italienische Pokerspieler nur auf italienischen Pokerseiten spielen zu lassen, beginnt die Branche, Geld für ihre Cash Games zu verlieren."

In Italien wurde die Pokerindustrie als eine abgeschottete Strategie bezeichnet. Es gibt keine internationalen Spieler und so scheint diese weniger ansprechende Struktur zum massiven Rückgang des Online-Pokers beigetragen zu haben. Im vergangenen Monat beliefen sich 8,5 Mio. € auf 11,2 Mio. € im Vergleich zum Vorjahresmonat um 24 %. Im Jahr 2012 nahm die Summe der lizenzierten italienischen Pokerräume 14,8 Millionen €. Die Ergebnisse vom Dezember 2014 zeigen dann einen massiven Rückgang um 43 %.

"Selbst die Turnier-Poker-Seite hat massive prozentuale Verluste gezeigt

Bei Online-Pokerturnieren war der Rückgang nicht so groß, aber es gab immer noch eine 5% Reduktion der Einnahmen von 70 Mio. € im Jahr 2013 auf 65 Mio. € im Dezember 2014.

"Trotz der Rückgänge bei Turnier- und Cash-Poker-Spielen online, PokerStars bleibt Italiens Top-Poker-Website"

PokerStars nahm 72% aller Cash- und Turnier-Poker-Einnahmen im Land. Mit der abgeschirmten Version des Online-Pokers in Italien hat sich das gesamte System buchstäblich einem Monopol geöffnet, das dem von Microsoft auf dem IT-Markt ähnelt, obwohl Apple, Microsofts Hauptkonkurrent, einen Teil des Marktanteils von Bill Gates massivem IT-Softwareunternehmen einnimmt.

"Auf der anderen Seite, Online-Casinos haben in Italien durchgeführt und als solche diese Branche überstrahlt die Online-Poker-Tische von PokerStars und anderen italienischen Online-Poker-Räume"

Virtuelle Casinos haben einen kombinierten Anstieg von 24% gegenüber 2014 gemeldet. Mit Hunderten von großen Bonuscodes ohne Einzahlung, die mehr Spieler in die Casinos für das kostenlose Spielen locken; während auch viele dieser freien Spieler in Echtgeld-Spieler zu verwandeln.

"Casino-Betreiber, die noch keine italienische Lizenz für den Vertrieb ihrer Spiele auf dem Markt beantragt haben, könnten durchaus beginnen, ihre Meinung zu ändern, da der Markt sehr lukrativ erscheint."

Ein Markt auf dem Vormarsch ist verpflichtet, das Interesse einiger der größeren Online-Casino-Entwickler zu steigern. Italienische Spieler haben immer noch eine große Auswahl an Spielen, aber sie verpassen immer noch die besten von ihnen. Dies dürfte sich jedoch ändern. Die Geschichte ist klar; Online-Poker ist nicht passiert, aber Online-Casinos in Italien sind auf dem Vormarsch, so dass die geschlossene Zaun-Operation zeigt einige Erfolge.
Share |

Latest News:

abonnieren Kostenlose
Geben Sie Ihre Daten fur EXKLUSIV No Deposit Casino Bonus-Updates direkt an Ihre E-Mail

Top 10 Online Casinos

Rank Casino Logo Casino Casino Review
1
Slots of Vegas
Play
Review
2
Lucky Red
Play
Review
3
Aladdin's Gold
Play
Review
4
Win A Day
Play
Review
5
Slotland
Play
Review
6
Cool Cat
Play
Review
7
Prism
Play
Review
8
High Noon
Play
Review
9
Sloto' Cash
Play
Review
10
Club World Casino
Play
Review