Blackjack Variants Leaving Players Scratching

08/18/2015
By Pamela PattersonGoogle
Dies mag ein wenig seltsam erscheinen, denn wenn ein Spieler Blackjack online gespielt hat, dann sicherlich, wenn das Live-Spiel kommt winkt die Regeln sind die gleichen! Allerdings ist dies nicht immer der Fall und viele Spieler haben dies mit einem Hoden herausgefunden, der von diesen heißen Schüssen kommt, die denken, dass sie alles wissen.

'Meistens sind die Heißen Schüsse falsch, weil sie auch nicht erkennen, dass Blackjack in verschiedenen Formen kommt und dass die Regeln ihres Tisches nicht die einzigen Regeln sind!

Sollte ein anderer Spieler freiwillig die Regeln erklären, ist dies wahrscheinlich ein Spieler, der versteht, dass es verschiedene Variationen von Blackjack gibt, und als solcher ist wahrscheinlich ein Spieler, der es wert ist, beobachtet zu werden. Die meisten gehärteten Langzeitspieler sind in der Lage, Blackjack für längere Zeit zu spielen, weil sie ein gutes Verständnis des Spiels und eine Strategie unter ihrem Gürtel haben.

'Eine der Regeln, die wir gehört haben erklärt am meisten zu überrascht Spieler ist, wenn Verdoppelung erlaubt ist, auch nachdem der Spieler getroffen hat'

In den meisten Fällen ist die Option zum "Verdoppeln" nur als erster Zug erlaubt, wenn die Spieler 2 Karten vor sich haben. Dies bedeutet, dass der Spieler mehr Geld zusätzlich zu seiner Wette hinzufügt. Der Betrag kann nur genau der gleiche sein wie der Einsatz, der gemacht wurde, um die Hand zu starten, also verdoppelt dies im Grunde die Wette; daher die Terminologie 'Double' aka 'Double Down'.

'Verdoppelung mit 3, 4 oder 5 Karten auf dem Tisch ist nur an einigen Tischen erlaubt, und manchmal nur, wenn der Spieler eine weiche Hand hat'

Eine weiche Hand ist eine Hand, die nicht pleite gehen kann, egal was die nächste Karte ist. Auf der anderen Seite ist eine harte Hand, wenn die Hand pleite gehen kann. Dies wird in der Regel berechnet, indem die 10 Karte als höchste Karte verwendet wird. Jede Hand mit einer Punktzahl von 11 oder darunter ist eine weiche Hand, weil die höchste Karte, die eine 10 ist, diese Hand nicht sprengen kann.

'Im Wesentlichen bedeutet dies, dass, wenn Sie zufällig eine Hand haben, die 11 oder darunter ist, dann ist dies eine weiche Hand und einige Tabellen erlauben nur weiche Hand verdoppelt.

Es gibt nur sehr wenige Tische, die ein Double auf einer harten Hand zulassen, nachdem der Spieler getroffen hat. Lassen Sie sich hier jedoch nicht verwirren. Jeder Blackjack-Tisch erlaubt ein "Double", wenn der Spieler nur 2 Karten hat, unabhängig davon, ob die Hand hart oder weich ist.
Share |

Latest News:

abonnieren Kostenlose
Geben Sie Ihre Daten fur EXKLUSIV No Deposit Casino Bonus-Updates direkt an Ihre E-Mail

Top 10 Online Casinos

Rank Casino Logo Casino Casino Review
1
Slots of Vegas
Play
Review
2
Lucky Red
Play
Review
3
Aladdin's Gold
Play
Review
4
Win A Day
Play
Review
5
Slotland
Play
Review
6
Cool Cat
Play
Review
7
Prism
Play
Review
8
High Noon
Play
Review
9
Sloto' Cash
Play
Review
10
Club World Casino
Play
Review